Gesundheitsvorsorge

 

Für eine erfolgreiche und sichere Teilnahme am Ayahuasca Seminar sind folgende Voraussetzungen von den Teilnehmer notwendig einzuhalten:

 

  • es dürfen KEINE Monoaminooxidase-Hemmer (MAOH) oder andere, mit MAO-Hemmern interagierende, Medikamente konsumiert werden;

  • vier Wochen vor Reisebeginn dürfen KEINE selektiven Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRIs) mit Handelsnamen Zoloft oder Prozac eingenommen werden;

  • grundsätzlichen muss auf die Einnahme von Antidepressiva, Amphetamine (jeglicher Drogenkonsum), Husten Medikamente, Antihistamine oder abschwellende Medikamente (z. B. Nasensprays) verzichtet werden

 

Menschen mit chronischen Herzproblemen ist eine Teilnahme am Ayahuasca Seminar nicht zu empfehlen

Für die Teilnahme am Ayahuasca Seminar und die Reisen mit Ayahuasca Pachamama in Kolumbien, ist Ihre detaillierte Beschreibung Ihrer

Krankengeschichte wichtig. Dazu werden wir Ihnen einen medizinischen Fragebogen zusenden, den Sie bitte sorgfältig und gewissenhaft ausfüllen, damit

wir Sie während Ihrer Reise optimal betreuen können.

Optimale Vorbereitungen

 

Wir möchten, dass die Reise mit Ayahuasca Pachamama zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sie wird, daher bitten wir Sie, für eine optimale Vorbereitung

die unten stehenden Empfehlungen zu beherzigen:

 

Versuchen Sie ca. 7 Tage vor der Reise:

 

  • die Einnahme von fermentierten, geräucherten, gehärteten oder gebeizten Lebensmittel, die den Bluthochdruck erhöhen könnten

  • die Einnahme von Lebensmittel die Tyramin enthalten, vor allem zu finden in reifem Käse, Sojasauce und Erdnussbutter

  • reduzieren oder vermeiden Sie die Einnahme von stark gewürzten, sehr salzigen, sehr süßen oder zu scharfen Speisen

  • wenn es Ihnen möglich ist, vermeiden Sie vorübergehend den Verzehr von Schweinefleisch und Eiern

  • Verzichten Sie wenn möglich auf die Einnahme von Alkohol, Drogen oder anderen bewusstseinsverändernden Substanzen

  • Verzichten 7 Tage vor und während des Seminars auf sexuelle Handlungen

  • Frauen sollten zu Beginn ihres Menstruationszyklus (erster Tag der Blutung) den Ayahuasca Trunk nicht zu sich nehmen, sondern warten, bis die monatliche Menstruationsblutung abgeklungen ist

Reisecheckliste - was Sie unbedingt auf die Reise mitnehmen sollten

  • Reisepass (min. 6 Monate über Rückreisedatum hinaus)

  • Auslands-Krankenversicherung

  • ggf. Reisegepäck-Versicherung

  • ggf. Reiserücktrittskosten-Versicherung

  • leichte kurz- und langärmelige Hemden

  • Jeans Hosen, leichte bequeme Hosen und Shorts

  • bequeme Schuhe, Wanderschuhe und Sandalen
  • Badekleidung

  • Hut oder Kappe

  • Sonnenbrille

  • 2 Pullover oder ähnliches

  • eine Regenjacke

  • eine Taschenlampe

  • ein Sackmesser (stabiles Taschenmesser)

  • Anti-Insektenmittel zur Abwehr gegen Mücken

 

  • Lippenbalsam oder -roller

  • Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor

  • Fernglas (falls vorhanden)

  • Fotokamera (mit Blitzlicht)

  • wenn möglich eine Gepäckkombination aus Grosskoffer, Handkoffer und stabilen Rucksack

  • persönliche Medikamente

  • Impfungen: Gelbfieber und Tetanus sind nicht zwingend notwendig, aber empfehlenswert

 

©2017 Ayahuasca Pachamama Travel